EDV Beratung Feike

Seit 15 Jahren Freelancer / Freiberufler in der EDV um München. Speziell C/C++, JAVA, PHP, Bank, Wertpapier. Projekt Profil.

Arbeitszeugnis der IZB Soft GmbH & CoKG von 2006

IZB Soft Gruppe - Informatik Zentrum Bayern

Bei der IZB Soft fing ich Ende 2004 als C++ Entwickler an. Mein erstes Projekt war die Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften zum Geldwäschegesetz in die Prozesse und Benutzeroberfläche der Kassenanwendung der bayerischen Sparkassen.

Die Arbeit bei der IZBSoft war sehr angenehm, nette Kollegen, ein kompetenter Chef und freundliche Kunden. Nach etwa einem Jahr als freiberuflicher Mitarbeiter wurde mir eine gute Position als fest angestellter Mitarbeiter angeboten.
Da ich mir eine länger Zukunft bei der IZB gut vorstellen konnte nahm ich an. Leider viel mein Arbeitsbeginn direkt in die Übernahmephase durch die Sparkassen Informatik aus Münster.

Aus meiner Perspektive fiel das Management der IZBSoft dabei in eine Schockstarre, sämtliche Verhandlungen waren zwecklos, der Personalabbau war vom Stärkeren vorgegeben. Da ich ohne verbindliche Zukunft nicht für das geringere Gehalt eines festen Mitarbeiters arbeiten wollte kündigte ich nach drei Monaten wieder und arbeitete freiberuflich weiter.

Mein Arbeitszeugnis finden Sie im Anhang.

Geschrieben am 24.10.2008, zuletzt bearbeitet am 07.11.2014, wie folgt kategorisiert:
Fachbereiche Technische Umgebung Stichworte
Anlagen zum Artikel:
AnhangUmfang in kByte
zeugnis_izb-soft_seite1.jpg76.9
zeugnis_izb-soft_seite2.jpg51.1
Rainer Feike: "Ich arbeite seit 1994 als Freelancer bzw. Freiberufler in der EDV Branche um München. Ich bin Softwareentwickler für Projekte in C/C++, JAVA und PHP. Ich bin Analyst und Berater im Fachbereich Bank und Börse. Ich konzipiere, entwickle und betreibe anspruchsvolle Web 2.0 Projekte. " Powered by Drupal

Skillset

C, C++, JAVA, PHP, Linux, Unix, SQL, mySQL, Oracle, JBF, Drupal, CSS, JavaScript, HTML, tomcat, XML, XSD - A highly efficient exceptional awesome software engineer :-)

Template design and technology by proxiss web20 technology